Holzpferdverstecke


Wir wissen wirklich nicht, was es ist. Sind es die Holzpferdverstecke hinter den Schränken? Sind es die Augen hinter den Scheiben? Sind es die Töne,
die im Fluss der Stille treiben? Sind es die Geräusche, die glitzern in den glänzenden Pfützen? Die Schubladen und ihr geheimnisvolles Wispern? Sind es die Zimmer, die wir verbergen vor der Welt? Sonderbar der Weg, der unsere Schritte unterm Asphalt versteckt.
Wir wissen wirklich nicht,
was es ist.


Eine CD mit Chansons, die allesamt von ihrer Atmosphäre leben, leise und sensibel, bei denen nicht Perfektion im Vordergrund steht, sondern Empfindung (Aufnahmen 2016 /2017)


Songbeispiel: Den Tag vorbei lassen


Songbeispiel: Die Verrückten