Das leicht Heruntergekommene, das von reichem Blühen, uferndem Wachstum und Wandel zeugt, geheime Katzen in einem verwunschenen Garten, die im Innern eines riesigen Tongefäßes wohnen, ihre Gemächlichkeit und ihr schläfriges Schnurren, Haufen welker Blätter vor einer schattigen Villa, verstaubt und süßlich, die Würde alter Leute in Anzügen, Kleidern und Hemden, die Schönheit der Mädchen wie blühender Oleander, der sonnenverbrannte Charme der Häuser, die alle in Sonne getaucht zu sein scheinen, Sitzen im Schatten bei größter Mittagshitze, die Plastikstreifenvorhänge oder die knittrigen Baumwolltücher zur Seite gezogen, das Schwätzchen an der Straßenecke, nur die Vespas oder die kleinen Fiats haben es immer eilig...

Pistoia (Toscana), Italien 2013






toskana